Voraussetzung für einen entspannten Freilauf ist einerseits ein möglichst zuverlässiger Rückruf, andererseits ein Stoppen auf Distanz. Beide Signale werden in diesem Kurs mit der Pfeife aufgebaut – sie klingt immer gleich und ist über weite Entfernung gut hörbar.

Das Besondere am doppelten Rückruf ist, dass er aus zwei Teilen besteht: einem Aufmerksamkeitssignal und einem sogenannten Ankersignal. Diese Signale erleichtern es den Hunden, ihre Aufmerksamkeit auf den/die Halter/in zu lenken und ohne Umleitung zurückzukommen. Wie das Ganze aussehen kann, seht ihr im folgenden Video:

Für wen ist dieser Kurs geeignet?

  • Für alle Hunde ab 6 Monaten

Inhalt/Lernziele:

  • Unterschied zwischen normalem Rückruf und Doppeltem Rückruf
  • Aufbau doppelter Rückruf mit Pfeife
  • Aufbau Stoppen auf Distanz mit Pfeife
  • Festigung der Signale unter verschiedenen Ablenkungen
  • Passende Belohnungen finden und aufbauen
  • Belohnungen richtig einsetzen

Teilnehmeranzahl:  Um gewährleisten zu können, dass auf jedes Mensch-Hund-Team eingegangen werden kann, ist die maximale Anzahl auf 4 Teilnehmer pro Kurs beschränkt.

Wann? Dienstags, 15:00 – 16:00 Uhr
16.11.2021 – 14.12.2021

Wo? Emmy-Noether-Str. 1 in 86899 Landsberg am Lech

Kosten: 127,00€ für 5 Kursstunden à 45-60 Minuten. Eine ACME Hundepfeife ist im Preis enthalten, sie wird in der ersten Kursstunde ausgeteilt